Nächstes Käpt’n Book Lesefest: 3. bis 17. November 2024 · Eintritt frei

Tobias Elsäßer

Tobias Elsäßer, in Stuttgart geboren, ist Autor, Musiker und Songwriter, hat französisch-deutsche Wurzeln und ist wegen einer Rechtschreibschwäche in der vierten Klasse sitzengeblieben. Er arbeitet als Autor und Musiker, mag Drohnen, Computer und Hunde und denkt sich gerne Geschichten aus, die einen Blick in die digitale Zukunft werfen, aber gerne ohne Waffen und Gewalt auskommen. Seine Kinder- und Jugendromane wurden vielfach ausgezeichnet. Für „Play“ erhielt er ein Stipendium des Deutschen Literaturfonds. 2023 war er mit seinem aktuellen Buch „Arti – Auf Freundschaft programmiert“ für den Preis der Jungen Literaturhäuser nominiert.

www.tobias-elsaesser.de



Arti – Auf Freundschaft programmiert

ab 9 Jahre


Jessy ist enttäuscht, als sie zu ihrem elften Geburtstag einen Androiden geschenkt bekommt, einen menschlich aussehenden Roboter. Denn Arti soll sie (nach den Wünschen ihrer Eltern programmiert) dazu bringen, mehr Sport zu treiben und nicht so viel Zeit im Internet zu verbringen. Zum Glück gibt es da Frau Westic: Die technikbegeisterte Rentnerin hilft Jessy, Artis Voreinstellungen zu ändern – mit ungeahnten Folgen. Der Androide wird von Tag zu Tag menschlicher. Doch Artis selbstbestimmte Entscheidungen bringen Jessy und den Robo-Jungen bald in große Gefahr … War es ein Fehler, ihm zu vertrauen? Eine warmherzige und spannende Geschichte über eine Freundschaft, die keine Grenzen kennt.

mit Illustrationen von Julia Christians


Play

ab 14 Jahre


Was würdest du tun, wenn es eine App gäbe, die deine Zukunft berechnen kann? Du fütterst sie mit deinen Daten, gewährst Zugang zu deinen Social-Media-Kanälen – und erfährst, wie dein Leben verlaufen wird. Jonas weigert sich, das Ergebnis zu akzeptieren. Er ist gerade mit der Schule fertig und kann es kaum erwarten, sein eigenes Leben zu beginnen. Als das Programm ihm vorhersagt, dass er dieselben Fehler wie sein Vater machen wird, beschließt er, das Schicksal zu durchkreuzen: Sei unberechenbar! Mit der wildfremden Sun trampt er nach Norden und sucht das Abenteuer. Von dem kämpferischen Mädchen lernt er, das Leben selber in die Hand zu nehmen. Aber Sun verfolgt einen eigenen Plan.