Nächstes Käpt’n Book Lesefest: 3. bis 17. November 2024 · Eintritt frei

Deutsches Museum Bonn
Ahrstraße 45
53175 Bonn

Kontakt:
Natascha Zitzke
Tel: 0228 · 30 22 55

Figurentheater · Die Exen „Heidis Geheimnis“

Theater

Sonntag, 5.11.2023 · 16.30 Uhr

für Kinder ab 5 Jahre

Im norwegischen Glimmerdal gibt es nur ein Kind: Tonje. Der alte, schrullige Kauz Gunnvald ist ihr bester Freund. Seit Tonje denken kann, ist Gunnvald da. Sie hat ihn so lieb, dass es im Herzen knackt. Als auf dem Hof plötzlich eine fremde Frau auftaucht, steht für Tonje die Welt Kopf. Sie beginnt, ein großes Geheimnis um Gunnvald zu lüften: Heidi. Die Spieler*innen schlagen ihr Zelt auf und nehmen das Publikum mit auf die Reise ins malerische Glimmerdal. Einfach und improvisiert, wie es beim Camping zugeht, entsteht alles aus dem, was da ist. Schlafsäcke verwandeln sich in Berge, ein Brett wird zu Gunnvalds Hof. Eine Geschichte vom Weggehen und Heimkommen.

Die Exen sind ein Ensemble freischaffender Puppenspieler*innen, das 2006 gegründet wurde.Dorothee Carls und Annika Pilstl spielen „Heidis Geheimnis“. Die Puppen hat Udo Schneewiß gebaut, Regie führte Friederike Krahl, die Musik ist von Andres Böhmer.

Deutsches Museum Bonn
Ahrstraße 45
53175 Bonn

Kontakt:
Natascha Zitzke
Tel: 0228 · 30 22 55