Jeannine Delleré-Fischer

Jeannine Delleré-Fischer arbeitete mehrere Jahre als Art Directorin in verschiedenen Werbeagenturen, bis sie 2012 das Label „Papeterie PIMPAM“ gründete, unter dem sie ihre Illustrationen in Eigenkollektion und auch die Anfertigung von Auftragsarbeiten anbietet. Die gebürtige Luxemburgerin zeichnet begeistert heimische Tiere und Pflanzen, bei deren Darstellung sie gerne Detailtreue mit Humor kombiniert. Mit ihren selbst illustrierten Kinderbüchern „Hörnchen sucht das Paradies“ (2018) und „Sumsel & Brumsel“ (2019) ging sie neue Wege und erfüllte sich damit einen langgehegten Wunsch.

www.papeterie-pimpam.de



Sumsel & Brumsel

ab 4 Jahre


Begleitet zwei kleine Bienen auf der Suche nach Nektar! Was hier so einfach klingt, stellt sich doch schwieriger dar, als angenommen: Das Überleben gelingt nur mit ausreichend Nahrung, und die ist mittlerweile knapp geworden. – Eine Geschichte in Reimform mit offenem Ende zum Selbstgestalten.


Hörnchen sucht das Paradies – Eine Geschichte aus dem Garten über Mut und Freundschaft

ab 6 Jahre


Das friedliche Leben im alten Garten findet plötzlich ein Ende, als im Haus neue Besitzer einziehen. Hörnchen und seine Freunde sehen sich bedroht, da ihr geliebtes Zuhause durch Reinigungsmaßnahmen immer mehr zerstört wird. Bald steht der Entschluss fest: Ein neuer Lebensraum muss her! Am besten für alle zusammen. Um sich und die anderen Tiere zu retten, begibt sich das kleine Eichhorn auf ein großes Abenteuer ... – Eine Geschichte über Freundschaft, das Gleichgewicht der Natur und dass man zusammen Großes erreichen kann.

Logo bonn
Logo ministerium nrw
Logo bundesstiftung aufarbeitung
Logo sparda