Karsten Brensing

Dr. Karsten Brensing hat in Kiel Meeresbiologie studiert. Später hat er in Florida und Israel die Interaktion zwischen Delfinen und Menschen erforscht und 2004 an der Freien Universität in Berlin seine Doktorarbeit abgeschlossen. Im Anschluss daran war er zehn Jahre lang Wissenschaftlicher Leiter des Deutschlandbüros der internationalen Wal- und Delfinschutzorganisation WDC. Seither arbeitet er selbstständig als Autor und Berater: Er hat bisher drei erfolgreiche Bücher über das Denken und Fühlen von Tieren geschrieben und als Berater für das Umweltministerium, die Europäische Kommission und Umweltschutzorganisationen gearbeitet. Er ist Mitgründer der wissenschaftlich arbeitenden Tierschutzinitiative „Individual Rights Initiative“ (IRI.world). Karsten Brensing ist verheiratet und Vater von zwei Söhnen. Sein Traum wäre es, einmal um die Welt zu segeln.

http://karsten-brensing.de/



Wie Tiere denken und fühlen

ab 9 Jahre


Wusstest du, dass Ameisen sich im Spiegel erkennen können und Delfine sich gegenseitig beim Namen rufen? Dass Ratten gerne gemeinsam lachen und Orcas echte Muttersöhnchen sind, die noch mit 30 Jahren zu Hause wohnen? – Von Bienen über Erdmännchen bis hin zu Affen und Elefanten zeigt Karsten Brensing anhand vieler Beispiele, dass Tiere ganz ähnlich denken und fühlen wie wir Menschen. Wer hätte gedacht, dass Geschichten von sprechenden und denkenden Tieren der Realität doch so nahe sind?

mit Illustrationen von Nikolai Renger

Auszeichnungen: Wissensbuch des Jahres 2019 in der Kategorie „Sachkundiges Jugendbuch“ (Bild der Wissenschaft) und Umweltpreis der Kinder- und Jugendliteratur 2019


Wie Tiere sprechen - und wie wir sie besser verstehen

ab 9 Jahre


Mit Tieren sprechen, in der Wildnis leben und forschen – das klingt nach einem Traumjob für jeden Tierliebhaber! Aber wie verständigen wir uns mit Tieren auf Augenhöhe? Können Tiere uns überhaupt verstehen und wir sie? Der Biologe Karsten Brensing verblüfft ein weiteres Mal seine großen und kleinen Leserinnen und Leser mit außergewöhnlichen Geschichten aus dem Tierreich. Denn wer hätte gedacht, dass Tiere ähnlich komplexe Sprachen nutzen wie wir Menschen?

mit Illustrationen von Nikolai Renger

erscheint im September 2020

Logo bonn
Logo ministerium nrw
Logo bundesstiftung aufarbeitung
Logo sparda